Aschermittwoch der Frauen Zeig dein schönstes Gesicht

Rubrik: Tage der Besinnung

Der Fasching und damit die Zeit der Masken ist vorbei. In der Fastenzeit ist es gut, sich auf die Suche nach dem eigenen wahren Gesicht zu machen. Wer bin ich? Und wie werde ich immer mehr die, als die mich Gott gedacht hat? - Durch Impulse und Gespräche in der Gruppe bekommen Sie "Schönheitsmittel", um lustvoll Ihr wahres Gesicht zu entdecken.

Elemente: Informative Impulse, meditative und kreative Workshops, Gottesdienst mit Aschenauflegung

Workshops am Nachmittag:

Ganz schön heilig durch die Fastenzeit – alltagsnahe Impulse, Ideen, Gespräche für einen bewussten Weg durch die 7 Wochen; mit Kathrin Karban-Völkl

Ganz schön bunt – mit Worten, Farben, Ton oder Stein kreativ sein und die Fastenzeit "lebendig" werden lassen; mit Bettina Rögner

Ganz schön bewegt – Impulse von P. Franziskus aufnehmen, in Schwung kommen und tanzen; mit Maria Rehaber-Graf

In Kooperation mit Frauenseelsorge und KEB

Referent(en)

Bettina Rögner

Dipl. Rel.päd. (FH), Gestaltpädagogin (IGB), Bibliologin, Ausbildung "Geistlich begleiten"...
Mehr erfahren »

Kathrin Karban-Völkl

Texterin, Religionspädagogin (FH), Gestaltpädagogin (IGCH).
Mehr erfahren »

Maria Rehaber-Graf

Gemeindereferentin, Gestaltpädagogin, Geistliche Begleiterin, Exerzitienbegleiterin.
Mehr erfahren »

Termin

06.03.2019 09:00 Uhr06.03.2019 16:00 Uhr

Preis

Fastenverpflegung und Kursgebühr: 22,00 €