Den Weg des Herzens gehen Auf der Suche nach der eigenen Wahrheit

Rubrik: Kreativität & Persönlichkeitsbildung

Spüren Sie, dass es an der Zeit wäre, Altes loszulassen, der Stimme Ihres Herzens zu vertrauen und Ihre Berufung zu leben? Wir laden Sie ein, Ihren inneren Freiraum für Klarheit und eine neue Ausrichtung zu erschaffen, um neue Wege zu gehen.

Elemente: Geführte Meditation, Spurensuche in der Natur, Stille, Fotografieren, Austausch

Du kannst nicht werden, was Du schon bist, Du kannst es nur erkennen…….

Dieser Satz prägt die gemeinsamen Tage in Johannisthal mit dem Titel: "Den Weg des Herzens gehen".

In der Stille und Weite der Natur in Johannisthal stellen wir uns Fragen, wie:

- Mache ich wirklich das, was ich leidenschaftlich gerne tue?
- Macht mir mein Job Spaß, sodass ich mich schon am Sonntagabend auf die neue Woche freue?
- Lebe ich meine eigene Berufung?
- Gibt es etwas in meinem Leben, das noch gelebt werden möchte?

Vielleicht spüren wir schon länger, dass es an der Zeit wäre, einiges loszulassen und auf das eigene Herz zu hören. Oft jedoch nehmen wir uns nicht die Zeit dazu, haben Angst vor Veränderung und beugen uns den Argumenten unseres Verstandes.

Wir laden Sie ein, sich einzulassen auf die Stimme Ihres Herzens. In Stille und Meditation, im Gespräch, in der Natur und mit kreativen Techniken schaffen Sie in Ihrem Inneren Freiraum für Klarheit und eine neue Ausrichtung. Herz und Verstand können sich öffnen für neue Wege.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Tage.

Referent(en)

Georg Schraml

Fototrainer, Porträtfotograf, Persönlichkeitstrainer (NLP, Insights Discovery).
Mehr erfahren »

Andrea Zrenner

Geboren am 6.4.1964 in Waldsassen, verheiratet, 3 Kinder, in Regensburg freischaffend tätig seit...
Mehr erfahren »

Termin

03.04.2020 18:00 Uhr05.04.2020 14:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 117,50 €
Kursgebühr: 249,00 €

Benötigtes Material

Gutes Schuhwerk für Ausflüge in die Natur, evtl. Regenjacke, Kamera (es ist keine besondere Kamera nötig, Handy genügt), Schreibsachen