Die Chancen meines Lebens FilmBesinnungstage

Rubrik: Tage der Besinnung

Machen Sie sich mit uns und mit den Protagonisten unserer Filme auf einen Weg – den Weg Ihres Lebens. Lassen Sie sich anregen und nehmen Sie sich Zeit für sich und Fragen, denen Sie schon immer einmal nach-gehen wollten...

Elemente: Arbeit mit Filmen, Kleingruppengespräche, Übungen, Austausch im Plenum, spirituelle Impulse

Im Trubel des Alltages fällt es gar nicht so leicht, sich Zeit für sich selbst zu nehmen: Zeit, um zur Ruhe zu kommen, Zeit, um auf das eigene Leben zu schauen, Zeit, um nachzudenken über das, was war und alles, was noch kommen wird. Beim achtsamen Be-sinnen können Literatur und Poesie unendlich gut tun, genauso wie ein ein Film, der neue Perspektiven eröffnet oder Menschen, die uns ein Stück des Weges begleiten und mit uns gehen. Sie selbst und der Blick auf Ihr Leben stehen an diesem Wochenende im Mittelpunkt.

In der Veranstaltung "Die Chance(n) meines Lebens“ können die TeilnehmerInnen
- Ruhe finden und Zeit für sich genießen
- in meditativen Einheiten spirituelle Impulse für den Alltag entdecken
- anhand von Spielfilmen neue Impulse und altbekannte Fragen für das eigene Leben wahrnehmen, weiter- entwickeln und diese in Kleingruppen austauschen
- in Bewegung kommen und im Gehen und Beten den eigenen Fragen nachgehen und neue Gedanken anklingen lassen

Arbeitsformen und Methoden:
• Arbeit mit einem Spielfilm
• Arbeit mit (literarischen) Texten
• Impulse zur Selbstreflexion und zur Reflexion in den Kleingruppen
• Spirituelle Impulse

Referent(en)

Claudia Schäble

Ich lebe und arbeite seit mehr als 30 Jahren...
Mehr erfahren »

Thomas van Vugt

Ich lebe und arbeite seit mehr als 30 Jahren...
Mehr erfahren »

Termin

07.11.2022 18:00 Uhr10.11.2022 13:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 184,00 € - 3 ÜN / VP / EZ
Kursgebühr: 135,00 €

Benötigtes Material

Wir wollen mit Ihnen auch ein Stück Weg gehen. Bitte bringen Sie entsprechende Schuhe und Kleidung mit!