"Er führt mich zum Ruheplatz am Wasser" (Ps. 23) Auftank- und Naturtage

Rubrik: Kreativität & Persönlichkeitsbildung

Achtsam sein in Wald und Natur, Atmen, Bewegen, Entspannen... all das führt uns zu Wohlgefühl und zum Durchatmen. Als Highlight wollen wir am erlebnisreichen Uferpfad im Waldnaabtal wandern, unsere Kraftquellen auffüllen und abends entspannen.

Elemente: Wandern, Naturerfahrung, Atem- und Entspannungsübungen, Naturkunst (Landart), Stille

Wenn die Hitze des Sommers vorbei ist und der Herbst uns mit seinem bunten Blätter-Kleid erfreut, ist es eine Wohltat, hinaus zu gehen, den Duft des Waldes zu atmen, Früchte zu ernten, und alles in uns aufzunehmen und aufzutanken. Nicht umsonst sind "Waldbaden" und "Waldtherapie" in der zivilisierten Welt neue Schlagwörter für Wohlfühlen und Kraft schöpfen geworden.

Das Wochenende ist eine gute Gelegenheit, gemeinsam mit anderen Kraft aus der Natur zu holen, aus unserem Atem, aus Tanz und Bewegung und aus einer Fülle von Körperübungen. Auch kreative Elemente im Sinne von Landart wollen wir ausprobieren.
Die Natur rund ums Johannisthal mit dem angrenzenden Wald, der Waldnaab und dem mit Moos bewachsenen Waldboden, aus dem zu dieser Jahreszeit auch die Pilze herausschauen, und den mächtigen Granit-Felsblöcken sowie die Schlichtheit und Klarheit des Seminarhauses bilden dafür einen wohltuenden Rahmen.

Sie sind eingeladen auf eine kleine Reise zu sich selbst und zu neuen Kraftquellen für den Alltag.
Bei gutem Wetter werden wir am Samstagnachmittag auch eine wunderbare Erlebniswanderung am Uferpfad des Waldnaabtales unternehmen.

Besonders eingeladen sind Menschen aus sozialen und pädagogischen Berufsfeldern, aber auch alle interessierten Frauen und Männer, die sich bewusst Zeit für sich als Auszeit vom Alltag gönnen möchten.
Auch Paare sind herzlich willkommen zu einem wohltuenden Wochenende zu zweit und in Begegnung mit anderen.

Referent(en)

Carola Burger

Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Gestaltpädagogin (IGB),Tanz und Ausdruckstherapeutin, Systemischer...
Mehr erfahren »

Termin

08.10.2022 10:00 Uhr09.10.2022 13:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 83,00 € - 1 ÜN / VP / EZ
Kursgebühr: 75,00 €

Benötigtes Material

Bequeme Kleidung für drinnen und draußen, Wanderschuhe, kleiner Rucksack, Trinkflasche, evtl. Fotoapparat bzw. Handy mit Kamera, Isomatte