Meditationswoche mit dem Herzensgebet Kontemplative Exerzitien

Rubrik: Tage der Stille & Exerzitien

Die Meditationswoche dient dazu, Sie mit dem Herzensgebet / Jesusgebet vertraut zu machen und bietet Gelegenheit, diese Form des Gebets täglich während sechs Gebetszeiten mit einer Länge von je 30 Minuten in der Gruppe zu praktizieren.

Elemente: Schweigen, spirituelle Impulse, Erfahrungsaustausch, Übungen zur Körperwahrnehmung, Einzelgespräche

Bei erstmaliger Teilnahme an Schweigeexerzitien, Vorgespräch mit Dr. Wolfgang Holzschuh unter Tel.: 09402 / 500756 erbeten.

MEDITATION und STILLE
* Eine Woche achtsame Wahrnehmung und Meditation üben– WOZU?
* Der Sehnsucht in mir Raum geben
* Den Geschmack der Stille kennenlernen
* Den Atem wahrnehmen lernen
* Mir selbst näher kommen
* Mich Gott anvertrauen dürfen
* Im Namen JESUS CHRISTUS da sein
* Achtsam werden für innere Impulse
* Aus dieser Erfahrung den Alltag neu erleben

Ein Weg der Aufmerksamkeit, der helfen will, "Gott in allen Dingen zu suchen und zu finden". (Ignatius von Loyola)

ELEMENTE DER MEDITATIONSWOCHE
* durchgehendes Schweigen
* Anleitung zur Meditation mit dem Jesusgebet / Herzensgebet
* spirituelle Impulse
* Meditationszeiten in der Gruppe (täglich ca. 6 x 30 Minuten)
* Teilnahme an der Eucharistiefeier
* Erfahrungsaustausch in der Gruppe
* leichte Übungen zur Körperwahrnehmung
* Zeit zum Spazierengehen und Wahrnehmen der Natur
* Einzelgespräche als Begleitung des persönlichen Weges

Referent(en)

Dr. Wolfgang Holzschuh

Diakon in Regenstauf, Pastoraltheologe, Supervisor (DGSv), Regenstauf-Diesenbach.
Mehr erfahren »

Elisabeth Huber

Dipl.-Pflegewirtin (FH), Studium Caritaswissenschaften, MBSR-Lehrerin, langjährige leitende...
Mehr erfahren »

Termin

19.09.2020 18:00 Uhr25.09.2020 13:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 349,50 € - 6 ÜN / VP / EZ
Kursgebühr: 110,00 €

Benötigtes Material

Bequeme Kleidung, feste Schuhe für Spaziergänge in der Umgebung, normal psychische Belastbarkeit