Percussion auf der Kiste Cajón bauen und spielen

Rubrik: Kreativität & Persönlichkeitsbildung

Wir bauen aus einem von einer professionellen Percussionfirma gelieferten Bausatz und verzieren ihn selbst individuell z. B. mit Lackspray oder Holzfarben. Jeder lernt auf seinem persönlichen Instrument Begleitrhythmen und kann sie später variieren.

Elemente: Kreativ sein, bauen eines eigenen Cajón, Begleitrhythmen lernen und spielen

Das Cajón ist ein Ersatzinstrument für Schlagzeug in Acousticformationen geworden und wird mit den Händen gespielt, während man darauf sitzt.
Wir bauen aus einem von einer professionellen Percussionfirma gelieferten Bausatz (Materialkosten 50.- für den Bausatz +7.- für Farben) und verzieren ihn selbst und individuell z. B. mit Lackspray oder Holzfarben. So hat jeder sein individuelles selbstgefertigtes Instrument mit hochwertigem Musikholz, auf dem er am nächsten Tag seine Rhythmen lernt und eigene Varianten probieren kann.
Wir lernen zunächst ein paar Grundrhythmen und dann Liedbegleitung, während ich z. B. Gitarre spiele. Ferner spielen wir bereits bestehende Rhythmen nach. Es geht um eine Anregung selbst kreativ zu werden. Ich freue mich sehr auf Sie. Mehr unter www.trommeln-macht-glücklich.de.

Referent(en)

Alexander Tchelebi

Heilpädagoge, Musiktherapeut/Trommellehrer, tätig in der HPT Lebenshilfe Bad Tölz, freiberuflich in...
Mehr erfahren »

Termin

18.07.2020 09:00 Uhr19.07.2020 13:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 80,50 € - 1 ÜN / VP / EZ
Kursgebühr: 85,00 €
inkl. Materialkosten Bausatz: 50,00 € und Farben: 7,00 €

Benötigtes Material

Gute Laune, Schraubenzieher Kreuzschlitz klein, mittel, Hammer mittel