"Scheiter heiter!" Grundlagen des Improvisations-Spiels

Rubrik: Kreativität & Persönlichkeitsbildung

Leicht & spielerisch Ressourcen stärken. Entdecken Sie Ihr Improvisationstalent und wenden Sie es an, wenn in Ihrem Alltag der Kopf raucht. Brauchen Sie auch manchmal eine Pause von den Widrigkeiten des Alltags, eine Auszeit vom Stress?
In diesem Seminar gewinnen Sie mit Entspannung in Spiel und Bewegung eine lockere und spielerische Haltung. Schlagen Sie sich die Perfektion aus dem Kopf und die hohen Anforderungen, die wir oft daheim und in der Arbeit an uns haben. Gelingen kann das im spielerischen Miteinander, im Aufeinander zugehen, im Locker werden beim Improtheater. Sich "die Bälle zuwerfen", Spaß haben und miteinander lachen, spontan handeln und in der Gruppe vor allem wieder eines lernen: das "Ja sagen". "Ja sagen" ist beim Improtheater ein Akt von Optimismus, Mut und Stärke...und all das haben Sie garantiert nach diesem Seminar wieder zurückgewonnen. Denn: Hier wird so gespielt, dass niemand verliert, aber alle gewinnen.

Elemente: Einstieg ins Improtheater: Scheiter heiter! / Grundlagen des Improtheaters: die innere Haltung / Das Warm-Up: Körper- u. Bewegungsübungen / Team- und Statusspiele / Improvisation und Rollenspiel / Wertschätzende Kommunikation

Referent(en)

Sibylle Kiegeland

Tanz- und Theaterpädagogin, Systemische Pädagogin; Leitung des Instituts: Räume, Träume, Fantasie;…
Mehr erfahren »

Termin

16.07.2021 09:00 Uhr16.07.2021 16:00 Uhr

Preis

Verpflegung: 22,00 € - Mittagessen und Nachmittagskaffee
Kursgebühr: 75,00 €

Benötigtes Material

Matte, Decke und bequeme Kleidung. Wenn möglich Block, Schreibzeug und Buntstifte/Malzeug. Utensilien zur Verkleidung: wie Federboa, Hüte, Kleider, Schmuck.