"Unsere Tage zu zählen lehre uns, dann gewinnen wir…" (Psalm 90) Stille Tage zum Jahresbeginn

Rubrik: Tage der Stille & Exerzitien

Gehen Ihnen die Tage eines Jahres auch oft zu schnell vorbei? Innehalten, Unterbrechen, Neues erleben… hilft die Fülle des Lebens zu erfahren und zu erkennen – dem Leben mehr Leben zu geben. Es rentiert sich, gleich zu Beginn des Jahres innezuhalten, sich dem Leben zu öffnen.

Elemente: Schweigen; Ziele, die es wert sind, für sich zu bedenken und anzupeilen; Handwerkszeug, Ziele zu erreichen, Tage zu zählen…; Austausch in der Gruppe, Einzelgespräch nach Wunsch, Gottesdienst…

Referent(en)

Manfred Strigl

Direktor des Hauses, Priester, Gestaltpädagoge, Geistlicher Begleiter, Gemeindeberater.
Mehr erfahren »

Termin

15.01.2020 18:00 Uhr17.01.2020 13:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 117,50 € - 2 ÜN / VP / EZ
Kursgebühr: 7,00 €