Von Kreuzwegen zum Ostersegen Exerzitien an den Kar- und Ostertagen

Rubrik: Tage der Stille & Exerzitien

In den Kartagen gehen wir den Weg Jesu ans Kreuz intensiv mit. Wir treffen Personen, die damals am Weg standen. In der Begegnung mit ihnen versuchen wir, dem Ostergeheimnis auf die Spur zu kommen: Im Kreuz ist Segen!

Elemente: Biblisches, Meditation, Austausch, Gottesdienste

Anreise am Mittwoch oder Gründonnerstag möglich.

Wie weit möchtest du gehen?
Wie weit willst du noch gehen?
Hast du nicht Angst, zu weit zu gehen?

Wie weit kannst du mitgehen?
Zu welchem Einsatz bist du bereit?
Oder zögerst du noch mitzugehen?

Worum geht es hier überhaupt?
Um einen Einsatz beim Glücksspiel, bei dem ich mitgehen soll,
oder um eine Warnung, nicht zu viel zu wagen?

Dein Mitgehen ist gefragt, dein Einsatz.
Aber: Es geht nicht um ein Glücksspiel,
sondern um Leben und Tod.

Daher überlege,
ob du mitgehen willst
auf dem Weg bis unter das Kreuz!

Soll ich da wirklich mitgehen?
Geht mir das nicht zu weit?

Geh mit!
Du bist eingeladen mitzugehen
den Weg bis unter das Kreuz,
zusammen mit Personen,
die an diesem Weg oder unter dem Kreuz standen.

Es wird ein Weg wie im richtigen Leben:
mal heiter und leicht,
mal dunkel und beschwerlich.
Aber wir dürfen um das Licht wissen
am Ende jedes Weges
und um den Segen
für unseren Weg.

Referent(en)

Karolina Kammerl

Diplomtheologin, Leiterin der Fachstelle Frauenseelsorge der Diözese Regensburg, Bibliologin,...
Mehr erfahren »

Manfred Strigl

Direktor des Hauses, Priester, Gestaltpädagoge, Geistlicher Begleiter, Gemeindeberater.
Mehr erfahren »

Termin

17.04.2019 18:00 Uhr21.04.2019 09:00 Uhr

Preis

Verpflegung, Übernachtung und Kursgebühr:
Mi. – Sa.: 178,50 € – 3 ÜN / VP / EZ
Mi. – So.: 219,00 € – 4 ÜN / VP / EZ
Do. – Sa.: 117,50 € – 2 ÜN / VP / EZ
Do. – So.: 166,00 € – 3 ÜN / VP / EZ

Bitte melden Sie sich bei der Rezeption per Telefon 09681/400150 oder E-Mail: kontakt@haus-johannisthal.de