Wissenswertes zur Familienaufstellung Systemische Therapie für Einsteiger und Unentschlossene

Rubrik: Lebenskrisen und Stress meistern

Theorieteil: Was versteht man unter einem System? Welche Aufstellungsarten gibt es, welche Kräfte, die in Beziehungen wirken? Praktisches Beispiel zur Familienaufstellung mit Kegeln, Figuren, Blättern, das jeder für sich erprobt.

Elemente: Kurzvorträge, gemeinsame Ideensammlung, vorstellen eines Genogramms, praktisches Aufstellen der eigenen Familie mit Hilfsmitteln

Es wird keine komplette Familienaufstellung für die Teilnehmer geben, also keine Lösungsfindung oder Bearbeitung eines speziellen Themas.

Wir werden uns dem Thema theoretisch und praktisch nähern, jedoch praktisch nur an der Oberfläche bleiben und jeder Teilnehmer sieht sich seine Familienkonstellation an, ohne weiterführende Interventionen.

Referent(en)

Beate Dittrich

Systemaufstellungen (DGfS), Heilpraktikerin, Krankengymnastin, Hospizhelferin,...
Mehr erfahren »

Termin

10.01.2020 16:30 Uhr11.01.2020 15:00 Uhr

Preis

Verpflegung und Übernachtung: 68,00 € - 1 ÜN / VP / EZ
Kursgebühr: 52,00 €

Benötigtes Material

8-10 Wäscheklammern, roter und blauer Stift oder rotes und blaues Papier, evtl. Schere