Home »Veranstaltungen »Aschermittwoch der Frauen

Aschermittwoch der Frauen

Liebe Frauen rund um den Aschermittwoch der Frauen, liebe Interessierte,

wir alle erleben momentan eine Zeit, in der ganz vieles ganz anders ist als gewohnt. Wie mag es dir in dieser Zeit ergehen? Vielleicht stresst dich so manches, vielleicht bringt dich die Zeit auch manchmal an deine Grenzen. Wenn ja, dann sollst du wissen: So geht es vielen Menschen und in Krisenzeiten ist das ganz normal.

Ganz normal wäre es auch, wie jedes Jahr zusammen mit dir und anderen Frauen den Aschermittwoch zu begehen und somit bewusst in die Fastenzeit zu starten. Doch das ist dieses Jahr unmöglich.

Allerdings ist es möglich, zuhause diesen bewussten Schritt in die Fastenzeit zu tun. Dazu haben wir, Bettina, Maria und Kathrin, dir eine Fülle an Anregungen zusammengestellt:

·         „Komm herein und nimm dir Zeit für dich“ - gesungen und gespielt von Maria

·         eine Übung zum Nachdenken, um deine Kraftquellen zu finden

·         eine Körperübung zum Anhören und Mitmachen, gesprochen von Kathrin

·         ein Segensgebet zum Anhören, gesprochen von Bettina

 Das alles findest du in einer Dropbox, wenn du auf diesen Link klickst. 

Außerdem legen wir dir noch ein besonderes Video ans Herz.

Und die Idee zu einem Dankbarkeitstagebuch

Unsere Bitte an dich: Nimm dir, was DU brauchst! Was für die eine super ist, behagt der anderen gar nicht. Alle Impulse sind eine Einladung, innezuhalten und ganz bewusst dorthin zu schauen, wo in deinem Leben etwas gut ist.

Unser Wunsch für dich: Dass es dir gelingt, dich mit dem zu verbinden, was gut ist. Falls du dich bei einer Übung nicht wohlfühlst, beende sie ganz einfach. Dann brauchst du wahrscheinlich etwas anderes: Eine andere Übung, etwas Ruhe oder Bewegung, vielleicht ein Gespräch. Gerne kannst du dich hierfür bei Maria Rehaber-Graf melden: 0151/12 11 8902. Gestalte deinen Tag so, wie für DICH gut ist!

Vielleicht aber zieht es dich am Aschermittwoch nach Johannisthal? Dann laden wir dich ein, zusammen mit uns und Direktor Manfred Strigl um 16.00 Uhr einen Gottesdienst in der Kapelle zu feiern.

Zum guten Schluss haben wir noch einen Buchtipp mit ganz besonderen Geschichten für die Fastenzeit:

Susanne Niemeyer, Mut ist... Kaffeetrinken mit der Angst: 40 mal neu anfangen. ISBN: 9783451377167

Und so wünschen wir dir Freude mit unseren Anregungen, einen ganz anderen „Aschermittwoch der Frauen“ und eine gute Fastenzeit, Ostern entgegen!

Mit herzlichen Grüßen

Das Vorbereitungsteam des Aschermittwochs der Frauen in Johannisthal:
Maria Rehaber-Graf, Bettina Rögner & Kathrin Karban-Völkl